28 | 02 | 2020

Über Kohlenfresser

1887 lief bei AG Vulcan in Stettin ein Schiff mit dem Namen S.M.S Irene vom Stapel. Nach kurzer Zeit im Einsatz wurde die Irene 1890 vorrübergehend stillgelegt und nach einem Umbau 1894 wieder in Dienst genommen und der ostasiatischen Kreuzerdivision zugeordnet. Dort wurde sie laut Michael Till Heinze vom damaligen Divisionschef der ostasiatischen Kreuzerdivision als Kohlenfresser bezeichnet.

Nachdem mein Urgroßvater auf diesem Schiff in zwei Zeiträumen (unter anderem während des Boxeraufstandes) als Obermaschinenmaat diente ist die S.M.S Irene sowie das zweite Schiff auf dem mein Urgroßvater diente, die S.M.S. Beowulf, eines der Themen dieser Website.

Ein weiteres "Kohlen" fressendes Thema ist der Schiffsmodellbau der sich nicht nur auf diese beiden Schiffe bezieht:

  • ein noch nicht vollendetes Typhoon Mahagoni Rennboot
  • ein Mahagoni Dual Cockpit Rennboot der nicht mehr existenten Modellbau Firma Sterling Models
  • sowie ein paar Joghurtbecher aus der Anfangszeit meines Modellbauerischen Daseins.

Ich wünsche viel Spaß beim Schmökern auf Kohlenfresser.de